Firmengeschichte

Unser Unternehmen entstand 1958 mit dem Austritt aus dem elterlichen Betrieb unserer Firmengründer Hermann und Margarethe Steffens. Erster Standort war in Ernst an der Mosel. Nachdem das Unternehmen stetig wuchs wurden die Standorte Cochem, Niederfell und zuletzt Koblenz angegangen. Die 1980 gegründete Spedition Rolf Steffens wurde in die Spedition Steffens verschmolzen. Seither etablierte sich unser Unternehmen immer stärker in der Chemischen Industrie. Automobil, Stahlhandel sowie Metalllogistik sind die Säulen der Spedition Steffens.

Heute ist die Spedition Steffens seit fast 60 Jahren inhabergeführt. Seither sind Termintreue, Qualität sowie sicherer Transport Ihrer Güter, unser erstes Anliegen. Hierfür stehen wir die Spedition Steffens in langer Tradition mit unserem namhaften und guten Namen. Wir sagen nur zu, was wir zu 100% einhalten können.

Für Ihre Ware steht unser Equipment zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort, dies nicht nur national sondern auch international.

1996 wurde erstmals ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 eingeführt. Durch das Engagement in der Chemie ließ auch die SQAS Bewertung nicht auf sich warten und erfolgte im Jahr 2002.

Im Februar, März 2017 haben wir ein Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 eingeführt, um unserer Umwelt gerecht zu werden.


Personal

Wir können mit Stolz sagen, dass alle unsere Mitarbeiter eine durchschnittliche Betriebszugehörigkeit von 15 Jahren und mehr erreichen.

Unser Personal wird nach den Anforderungen und Kreterin unserer Kunden ausgesucht.

Durch immer wiederkehrende Schulungen sind unsere Mitarbeiter qualitativ auf einem sehr hohen Standard, egal in welchen Bereichen, unser Personal ist immer auf dem neuesten Stand der gesetzlichen und Kundenanforderungen. Natürlich werden unsere Mitarbeiter auch in Sachen Ökologie und Ökonomie geschult. Hier wird besondere Umsichtigkeit in Ihrem handeln durch Prämien gesondert entlohnt.